GESUND WOHNEN & ARBEITEN

Schimmelpilzbelastungen gefährden die Gesundheit. Atemwegserkrankungen, Konzentrationsschwäche, Müdigkeit, allergische und asthmatische Reaktionen, Kopfschmerzen, und erhöhte Infektanfälligkeit sind nur einige der häufig auftretenden gesundheitlichen Beschwerden.

Bei Verdacht auf gebäudebedingte Erkrankungen oder zu deren Vermeidung, untersuchen, analysieren und charakterisieren wir die Qualität von Geschäfts- und Privaträumen. Wir klären zu Ihrer Sicherheit die gesundheitliche Relevanz bei Verdacht auf Schadfaktoren. Dies erfolgt stets unter Berücksichtigung neuester naturwissenschaftlicher und medizinischer Erkenntnisse, fachübergreifend unter Einbezug der Heil- und Bauberufe.

Die Vorteile

für Unternehmen und Organisationen

  • Geringere Ausfallzeiten der Mitarbeiter
  • Steigende Motivation
  • Deutliche Wertsteigerung der Immobilie


für Privatpersonen

  • Bei gebäudebedingten Erkrankungen die Gesundheit wieder herstellen
  • Zur Gesundheitsvorsorge - Spürbar mehr Lebens- und Wohnqualität
  • Wertsteigerung der Wohnung / des Gebäudes


Das Peridomus-Institut wurde gegründet mit dem Ziel die Innenraumqualität unter gesundheitlichen Gesichtspunkten nachhaltig zu verbessern. Profitieren auch Sie von unserem Know-how aus über 20 Jahren Erfahrung.

 

INTERDISZIPLINÄR – KOMPETENT – SICHER

AKTUELLES

Save the Date!
9. Würzburger Schimmelpilz-Forum am 29. und 30. März.2019
Informationen finden Sie hier

 

Der Schimmel und die Wahrheit...

Das sagt die Süddeutsche Zeitung zu unserem Buch "Schimmel und andere Schadfaktoren"

 

Neuerscheinung:

Schimmel und andere Schadfaktoren
Autoren: Führer & Kober 
Bundesanzeiger Verlag | Zum Buch

 

Perfekte Kombination!
8. Schimmelpilz-Forum & 25 Jahre peridomus ein voller Erfolg
Zum Beitrag

Deutsche Bauzeitung
"Der mit dem Polystyrol tanzt"

Hier finden Sie unsere pdf

 

Kurzfilm "Taifun in der Fußbodenkonstruktion"
Umher wirbelnde Polystyrol-Teilchen.

Süddeutsche Zeitung
Interview "Schimmel im Neubau, die unterschätzte Gefahr"
Hier finden Sie unsere pdf.

 

SAT.1
Interview beim Würzburger Schimmelpilz-Forum
Hier geht's zur TV-Sendung.