Aus der Praxis für die Praxis

"Es ist nicht genug zu wissen - man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss es auch tun." (Goethe)

 

Nach Ansicht von Experten könnte heute jeder zweite Neubau mit Schimmel belastet sein. Auch bei Sanierungen in Häusern aus dem Bestand wird immer häufiger Schimmel entdeckt. Doch oft ist es leider so. dass der Umgang mit der Schimmelproblematik nicht fachgerecht erfolgt, weil das entsprechende Fachwissen fehlt.

 

Die mehr als 20-jährige Erfahrung des peridomus Institut Dr. Führer im Bereich Schimmel in Gebäuden, das breite Netzwerk und das Wissen um die Problematik vor Ort dienten als Anlass, eine Weiterbildungsakademie zu gründen.

 

Bei uns bekommen Sie keine trockene Theorie vermittelt, die sich in der Praxis nicht umsetzen lässt. Wir garantieren fachübergreifendes Denken, Lernen und Arbeiten. Die Probleme werden nicht nur aufgezeigt, sondern die Referenten, die alle aus der Praxis kommen, erarbeiten gemeinsam mit den Teilnehmern konkrete Lösungsmöglichkeiten.

 

Folgende Themenbereiche werden abgedeckt:


Panikmache oder Verharmlosung

- Grundlagenwissen für fachgerechten Umgang mit Schimmelschäden
- Konkrete Beispiele für richtige Vorgehensweisen

 

Fachgerechtes Sanieren
- Ursachen von Feuchtigkeit erkennen und vermeiden
- Mikrobiologische Bestandsaufnahme
- Schimmelwidrige Bauprodukte und -konstruktionen

 

Schimmel hat Zukunft
- Schimmel und Recht
- Versicherungsrechtliche Gesichtspunkte
- Fachgerechten Umgang mit Schimmel erfolgreich vermarkten

 

Gerne nehmen wir Ihre Anregungen mit auf und gestalten einen Termin individuell für Ihre spezifischen Fragen.

Ausführliche Informationen zu unseren modular aufgebauten Seminaren und Inhouse-Veranstaltungen erfahren Sie hier oder unter +49 9364 815541-14.

AKTUELLES

Mai 2017

Experteninterview zum Thema: Schimmel im Neubau
Dr. Führer sprach mit BENZ24, E-Book-Ratgeber Wohngesundheit

https://benz24.de/schimmel-im-neubau/

 

22.05.2017
Fachtagung Schimmel 
Dr. Führer referiert zum Thema: "Schimmel - sichtbar und verdeckt"
Veranstalter: ARS Akademie für Recht, Steueren & Wirschaft www.ars.at 
  

31.03.2017
Interview:
SAT.1 sprach mit Dr. Führer beim Würzburger Schimmelpilz-Forum
Hier geht's zur TV-Sendung.


31.03. bis 01.04.2017
Save the Date: 7. Würzburger Schimmelpilz-Forum
2017 stehen "Schimmelschäden: Neue Untersuchungsverfahren, Sanierungspraxis und Methoden der Prävention" im Fokus. Ausführliche Informationen zur Veranstaltung und den Vorträgen finden Sie hier.

 

peridomus akademie

Schimmel.Bildung

 

Weiterlesen...